Onkyo und Spotify: Eine Weltpremiere

Spotify freut sich, ankündigen zu können, dass das Unternehmen nun die erste Marke für Unterhaltungselektronik ist, die auf ihren Heimkino-Receivern einen direkten Zugang zum Musikdienst Spotify bietet.

Mehr als eine Million Premium-Kunden von Spotify in sieben Ländern (GB, Frankreich, Spanien, Schweden, Finnland, den Niederlanden und Norwegen) nutzen den Dienst bereits, um ihren musikalischen Horizont zu erweitern. Von nun an kannst du den Dienst auch über dein Home-Entertainment-System von Onkyo nutzen.

Spotify ist ab sofort auf dem TX-NR609 verfügbar. Onkyo wird außerdem in naher Zukunft noch andere spannende Netzwerkprodukte auf den Markt bringen, die Spotify unterstützen. Alles, was du brauchst, um Spotify auf Onkyo zu genießen, sind eine Internetverbindung und ein Spotify Premium-Abonnement.

Die Hinzufügung von Spotifys Musikdienst bietet Nutzern dank Onkyos reibungsloser Einbindung der Bitrate mit 320 Kbit/s von Spotify und des qualitativ hochwertigen Ogg-Vorbis-Codec direkten Zugang zu mehr als 10 Millionen Liedern in hervorragender Klangqualität.

„Das wird ein absolutes Must-have für die Spotify Premium-Mitglieder werden, die ihre Musik zu Hause in höchster Qualität genießen möchten“, so Nick Hamada, Produkt- und Marketingmanager bei Onkyo.

„Wir sind sehr gespannt auf die Zusammenarbeit mit den legendären Ingenieuren von Onkyo, einem Unternehmen, das für seine Klangqualität und exzellenten Produkte bekannt ist“, ergänzt Pascal de Mul, Global Head Hardware Partnerships von Spotify. „Onkyo macht unsere Vision eines mühelosen Zugangs zu Musik wahr, und wir sind sicher, dass das auch die kritischsten Audio-Liebhaber beeindrucken wird.“

Spotify ist über den mit den Heimkino-Receivern von Onkyo verbundenen Fernsehbildschirm leicht und intuitiv zu bedienen. Mit einigen einfachen Klicks auf der Fernbedienung hast du über den Bildschirm mit Scrolling-Funktion schnell Zugriff auf deine eigenen und gemeinsame Playlists sowie auf die Spotify-Funktionen „Neuheiten“ und „Starred“. Die Album-Cover werden auf dem Bildschirm angezeigt, und der Benutzer kann weiter nach Künstler, Album und Titel suchen.

Über Onkyo

Onkyo bedeutet auf Japanisch „Klangharmonie“. Das Unternehmen wurde vor 61 Jahren gegründet uns ist heute einer der führenden Namen für Hi-Fi und Heimkino weltweit. Die Unternehmensphilosophie besteht darin, Produkte zu liefern, die wunderschön designt sind, und deren Bauweise stets hohe Exzellenzstandards setzt. Heute steht Onkyo an vorderster Front bei den Themen Heimkino und digitale Revolutionen.

Während viele Hersteller versuchen, Komponenten zu immer niedrigeren Preisen herzustellen, hat Onkyo eine andere Vision. Dieser Ansatz besteht in der Perfektion der Grundbestandteile, dem Weglassen jedes Schnickschnacks, der Aufmerksamkeit für Details und dem ausschließlichen Einsatz hochwertigster Teile. Die Ergebnisse spiegeln sich in der hohen Qualität aller von Onkyo hergestellten Produkte wider, die bereits vor Anschalten des Geräts sichtbar ist… Für weitere Informationen besuche bitte: www.eu.onkyo.com

Über Spotify

Spotify ist ein preisgekrönter Musikdienst, der eine legale und qualitativ hochwertige Alternative zu Musikpiraterie bietet. Spotify bietet über eine einfach, transparent und schnell zu bedienende Plattform sofortigen Zugriff auf jede Musik, die du dir wünscht, wann und wo immer du möchtest. Dabei hast du die Wahl zwischen einem werbefinanzierten, für den Benutzer kostenlosen Dienst und einem kostenpflichtigen Mitgliedschaftsmodell. Mit seinem Zugriff auf Millionen von Titeln auf deinem Computer, Mobiltelefon oder anderswo macht Spotify es so einfach wie nie, Musik legal wiederzugeben und zu teilen. www.spotify.com

Kontakt

Jim Butcher

Leiter Kommunikation, Spotify

press@spotify.com