Spotify übernimmt Preact

Spotify hat heute die Übernahme des Unternehmens Preact bekannt gegeben. Der Cloud-basierte Service ging 2012 an den Start und unterstützt Firmen, neue Abonnenten zu generieren sowie Bestandskunden zu halten. Das Team von Preact ist darauf spezialisiert, den kompletten Sign-Up-Prozess zu analysieren und mit Hilfe von Machine Learning-Methoden zu verbessern.

“Der Vergleich von Trends und Verhaltensmustern, die mit unseren Premium-Nutzern korrelieren, ist unglaublich wertvoll”, so Jason Richman, VP Product bei Spotify. “Mit Hilfe von Preact werden wir Angebote schaffen, die unsere Premium-Kundenbasis weiter vergrößern.”

Das Team von Preact wird für Spotify in New York City und San Francisco arbeiten.