Michael Krause ist Managing Director EMEA

Seit Oktober 2017 nimmt Michael Krause die neu geschaffenen Position als Managing Director EMEA bei Spotify ein. Sein Fokus ist neben der Steuerung der internationalen Märkte auch das deutschsprachige Geschäft. Hier wird er sich vor allem auf die Bereiche Content und lokale Partnerschaften konzentrieren.

Als ehemaliger Vice President für Zentral- und Osteuropa und CEO EMEA beim französischen Musik Streaming Service Deezer war Michael Krause für mehr als 100 Märkte verantwortlich. Zuvor bekleidete er die Positionen des Managing Director GSA bei MyVideo.de (Magic Internet GmbH) und Ampya (ProSiebenSat1 Media Group), bei der er auch Mitbegründer ist.

Michael_Krause_(c)Spotify_Knut Stritzke